Schlagwort: CDI

Was bedeuten VR und AR für Customer Data Integration?

Durch die neuen, immersiven Computing Wellen – allen voran Virtual und Augmented Reality – ändern sich die Rahmenbedingungen auch für Customer Data Integration. Es fallen mehr und vor allem heterogenere Daten an. Für eine gelungene Kundendaten-Integration wird daher das Management dieser gigantischen Datenmengen und die semantische Interpretation derer immer wichtiger.

Weiterlesen »

its-people als Aussteller

its-people auf der DOAG-BI 2016
its-people ist dieses Jahr auf der DOAG-BI in Bonn vom 08.-09. Juni 2016 als Aussteller und Speaker zum Thema „Data Management“ vertreten.

Weiterlesen »

Big Data – Impulse für die Online Vermarktung

Über die Auswirkungen von Big Data auf die Online Vermarktung wird viel und sehr kontrovers geschrieben. Man spricht oftmals davon, dass wir zum „gläsernen Kunden“ werden.
Wie sieht die Realität aus, was wissen die Unternehmen von ihren Kunden und was nicht?
Welche Lösungsansätze liefern vielversprechende Antworten?
Welches sind die Herausforderungen und Potentiale für den deutschen Markt?

Weiterlesen »

Data Governance – Sind wir schon bereit dazu?

Über Data Governance wurde in den letzten Jahren viel gesprochen und diskutiert. Eine Eindeutigkeit und Klarheit zur Definition hat sich in Deutschland jedoch noch nicht herauskristallisiert. Auf die Frage: „Was ist Data Governance“ bekommt man unterschiedlichste Antworten. Von der Reduktion rund um alles zu Datenqualität bis hin zu wichtigster Baustein einer Business Architektur.
Bei Großunternehmen und Konzernen mit gut strukturierten IT- und Business-Bereichen hat sich das Thema etabliert. Im deutschen Mittelstand allerdings wird die Bedeutung gesehen, aber Einführungen kommen teils ins Stocken, da die Konzepte zu bürokratisch für den eher pragmatisch vorgehenden Mittelstand aufgesetzt werden.

Weiterlesen »

Datenqualität in CRM-Systemen – Anspruch und Realität

Der Nutzen vieler Customer-Relationship-Management-Lösungen entspricht oft nicht den Zielen und Erwartungen. Ein zentrales Problemfeld ist dabei die Qualität der Kundendaten. Die Bedeutung einer hohen Datenqualität für Vertrieb und Direktmarketing ist beim Aufsetzen eines CRM Projektes allerdings eine zentrale Anforderungen. Bei der Umsetzung – vorallem in kritischen Phasen, wenn Funktionalität und Zieltermin gefährdet sind – fallen diese Datenqualitäts-Anforderungen schnell aus dem Scope. Das CRM-System geht dann mit teils fragwürdigen Daten live. Der Nutzen ist nicht voll gegeben und die Euphorie für eine neue CRM-Lösung schwindet sehr schnell.

Weiterlesen »

Marketing wird immer komplexer…

sagt der deutsche Marketingverband und unterstützt damit den derzeitigen Wandel in den Marketing-Organisationen. In der heutigen digitalen Welt aber umso mehr in der digitalen Welt von morgen (wir sind erst am Anfang!) steigt die Bedeutung von Marketing innerhalb der Unternehmen.

Weiterlesen »

its-people – wir machen Ihre IT moderner,
leistungsfähiger und sicherer

Erfahren Sie bei einem persönlichen Gespräch, wie wir Sie gewinnbringend unterstützen können. Suchen Sie sich einen passenden Zeitpunkt aus. Wir melden uns. Versprochen!