Kategorie: Security

35. Chaos Communication Congress 2018

Refreshing Memories lautete das Motto des 35. Chaos Communication Congress (kurz 35C3) der vom 27. bis zum 30. Dezember 2018 zum 2. Mal auf dem Gelände der Messe Leipzig und dem Congress Center Leipzig stattfand. Die rund 17.000 Teilnehmer konnten, neben einer 3-stelligen Anzahl an Talks, auch wieder an in- teressanten Workshops zu den unterschiedlichsten Themen teilnehmen. Der Platz für Assemblies wurde dieses Jahr sogar mehr als verdoppelt.

Weiterlesen »
© TheDigitalArtist/Pixabay

Security im internationalen Vergleich

Informationssicherheit ist ein rasant wachsender Bereich. In immer kürzeren Abständen begegnen uns neue Bedrohungen, Risiken, Technologien und Lösungen. Wissen ist der Schlüssel zur Bewältigung dieser Herausforderungen. Doch wie ist es um unser Land bestellt? Jüngste Studien geben Einsicht und zeigen das aktuelle Lagebild auf.

Weiterlesen »
© .shock/iStock

Wann hatten Sie Ihre letzte Datenpanne?

Kann man Informationssicherheit proaktiv betreiben? Ja, man kann! Ein gutes Schwachstellenmanagement erkennt Risiken, bevor sie eintreten (z.B. die Ransomware WannaCry oder Petya). Dieser Beitrag stellt dar, wie sich Schwachstellenmanagement in ein Managementsystem für Informationssicherheit…..

Weiterlesen »
©SFIO CRACHO/AdobeStock

Security Awareness – brauchen wir das?

Spätestens seit Einführung der neuen DSGVO ist wirklich in jedem Unternehmen das Thema Data-Security und Security im Allgemeinen in aller Munde. Doch leider unterschätzen auch heute noch viele Unternehmen die Wichtigkeit und Dringlichkeit von Informationssicherheit im Arbeitsalltag. Insbesondere der Faktor Mensch…

Weiterlesen »
©Anton Balazh/AdobeStock

IT-Security und das Internet der Dinge (IoT)

Cyber-Angriffe: (Beinahe) ein Alltagsphänomen?

Die Welt um uns herum wird immer digitaler. Das Internet der Dinge (IoT) dringt zunehmend in unseren Alltag vor. Immer mehr Prozesse werden überführt und digital abgebildet bzw. nachgebildet, was auch beispielsweise an den allgegenwärtigen Smartphones zu sehen ist. Jedes digitale (smarte) Gerät sammelt Informationen, welche wiederum häufig auf Servern im Internet gespeichert werden. Damit entstehen immer mehr Daten, bzw. Datentöpfe.

Weiterlesen »

Hacker – Das sind doch die Bösen aus den Filmen, oder?

Hackerkongress in Leipzig – wie war‘s?

Vom 27. bis zum 30. Dezember war Leipzig dieses Mal die Hauptstadt der Hackerszene. Rund 15.000 Besucher zählte der 34. Chaos Communication Congress (34C3), der unter dem Motto „TUWAT“ stand. Aber Hackerkongress, was ist das eigentlich?

Weiterlesen »